Home

Kurse

Videos

Team



 

 

Tagesseminare

Der Sonnengruß

Der Sonnengruß (Sanskrit: Surya Namaskara, wörtl.: Ehre sei dir, Sonne) auch „Sonnengebet“ oder „Gruß an die Sonne“ genannt,
ist eine Abfolge von zwölf Yogahaltungen (Asanas), die dynamisch, im Atemrhythmus ineinander übergehend, geübt werden.

Der Sonnengruß eignet sich gut zum Aufwärmen am Beginn einer Yogastunde, bzw. als Aktivierungsübung
am Morgen (der aufgehenden Sonne zugewandt).

Die Übungsreihe wirkt belebend auf Körper, Geist und Seele. Die Gelenke werden mobilisiert, Muskeln und Bänder gedehnt sowie
das Herz-Kreislaufsystem trainiert. Das Seminar ist besonders gut für Anfänger und Yoga-Interessierte geeignet.

Sonntag - 12. November 2017

10:00 bis 14:00 Uhr
Entgelt 45,- EUR

Eine Anmeldung ist erforderlich.